PHILIPPI - Tank- und Lade-Monitor - VTM2

1980614
249,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1980614
  • 0 7100 4012
  • 4250214609285
Tank Monitoring für bis zu 4 Tanks Es können alle bekannten philippi Tanksensoren wie TGT/ TGW,... mehr
Produktinformationen "PHILIPPI - Tank- und Lade-Monitor - VTM2"
Tank Monitoring für bis zu 4 Tanks
Es können alle bekannten philippi Tanksensoren wie TGT/ TGW, UTV, TDS/TDN und DFS angeschlossen werden, auch bereits vorhandene Tanksensoren von Fremdherstellern mit den Signalen 10-180Ω / 240-33Ω / 0-5 V / 0-10 V/ 4-20 mA sind möglich.
Jeder Tank kann zur eindeutigen Zuordnung individuell konfiguriert werden, auch die Anpassung an nicht-lineare Tankgeometrien ist möglich.
Zur Überwachung können individuelle Tank-Alarme definiert werden.

Monitoring für ACE-Ladegeräte
Ein in den Automatiklader ACE inte_x0002_griertes Interface ACE-LIN ermöglicht die Überwachung des Ladevorgan_x0002_ges, die Anzeige der Netzspannung, der Ladephase, der Batterie_x0002_Temperatur und des Ladestromes.
Einstellung der Lade-Leistung bei schwachem Landanschluss und des Silent-Mode (Lüfter-Aus) bei Modellen mit hoher Ladeleistung > 60 A.

Intuitives, 3,5“ Farb-TFT-Touchscreen_x0002_Grafikdisplay mit Helligkeitssensor zur automatischen Anpassung der Displayhelligkeit.
Die Tanksensoren, der Shunt und das Ladegerät-Interface „ACE-LIN“ müssen separat bestellt werden.
Betriebsspannung 8 - 64 V
Stromaufnahme max. 70 mA @ 12V, Stand-by: 6 mA
Abmessungen L 105 x B 105 x H 35 mm
Einbauausschnitt 88 x 88 mm
Weiterführende Links zu "PHILIPPI - Tank- und Lade-Monitor - VTM2"
Wir liefern als Fachbetrieb für Yachtelektrik das komplette Programm für Elektrik und Navigation.
Von der Stromversorgung über Bordnetzverteiler bis hin zum Kommunikationssystem und kleiner Steckverbindung!
VICTRON HOPPECKE GME NAVICO K2W LIGH BANTEN RITCHIE NASA WEATHERD NAVIONIC SCANSTRU GLOMEX TEN HAAF ACTISENS NOA B&G SAMLEX SEAVIEW STARTAX ELCO SIMRAD LOWRANCE BLUE SEA PHILIPPI NV